Inklusive Kundenorientierung

Irre hilfreich
Seminar für Betriebe und Organisationen

Regelmäßig führen wir Seminare und Workshops zum Thema „Mehr Sicherheit im Umgang mit Menschen mit psychischer Beeinträchtigung“ für Unternehmen durch, damit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen besser an den Dienstleistungen teilhaben können und sich die Mitarbeiter*innen im Arbeitsalltag sicher und kompetent fühlen.

Expertise im Doppelpack: Die Veranstaltungen werden von Expert*innen aus Erfahrung, die selbst psychische Krisen erlebt haben und erfahrenen professionellen Expert*innen gemeinsam entwickelt und durchgeführt. Wir sprechen die Sprache Ihrer Mitarbeiter*innen, und adaptieren die Veranstaltungsinhalte passgenau für deren Rolle als Profis.

Wertschätzend wertschöpfend: Das erworbene Basiswissen und die praktische Anwendung in wertschätzender, konstruktiver Verständigung hilft Ihren Mitarbeiter*innen, gelassener mit schwierigen Situationen umzugehen.

Unser Kurs: Konkret. Ein besserer Zugang und sichere Kommunikation erleichtern die Interaktion zwischen Dienstleiter und Kund*innen und schaffen Vertrauen. Für Ihre Mitarbeiter*innen verringert sich so das Stresspotenzial im Arbeitskontext. Beispielsweise

  • für Service-Mitarbeiter*innen
  • für das Personal von Behörden
  • Mitarbeiter*innen im Gesundheitssystem
  • Mitarbeiter*innen im Kundendienst
  • Personal im Einzelhandel
  • Ordnungskräfte

Individueller Mehrwert garantiert: Die Seminare haben für Ihre Mitarbeiter*innen auch präventiven und gesundheitsfördernden Charakter. Jeder Mensch unterliegt dem Risiko, -einmalig oder mehrfach im Leben- psychisch schwer zu erkranken. Die Zahl der Arbeitsunfähigkeitstage hat sich in den letzten 20 Jahren in dem Bereich mehr als verdreifacht (vgl. AOK Gesund-heitsreport 2017). Das Wissen um Beeinträchtigungen und gelingende Genesungswege nimmt Schlagworten den bedrohlichen Schrecken: Ängste und Irritationen werden abgebaut, Möglichkeiten der Vorsorge aufgebaut

Zum Flyer der Fortbildung geht es hier